Service-Navigation

Suchfunktion

Schulpraktikum - Berufserkundung

Im Rahmen der Berufsorientierung bietet das Amtsgericht Karlsruhe Schülerinnen und Schülern (Gymnasium, Realschule, Berufskolleg) aus dem hiesigen Bezirk für jeweils eine Woche Praktikumsplätze an.
Voraussetzung ist eine schriftliche Bewerbung mit Lebenslauf, Lichtbild und Kopie des letzten Zeugnisses sowie eine Bestätigung der Schule über den Termin des Praktikums.
Es steht allerdings nur eine begrenzte Anzahl an Praktikumsplätzen in bestimmten Zeiträumen zur Verfügung.

Nähere Informationen erhalten Sie bei Frau Fabry, Tel. 0721 926-6767 (Berufsorientierung Gymnasium - BOGY und Berufsorientierung Realschule - BORS).

Fußleiste