Service-Navigation

Suchfunktion

Bewährungshilfe

Ist eine Freiheitsstrafe, Jugendstrafe oder teilweise verbüßte Strafe zur Bewährung ausgesetzt oder es wurde Führungsaufsicht angeordnet und  wurde ein Verurteilter einem Bewährungshelfer unterstellt, steht diesem die Bewährungshelferin/der Bewährungshelfer in dieser Zeit unterstützend und kontrollierend zur Seite.

Die Bewährungshilfe wird in Baden-Württemberg durch die Bewährungs- und Gerichtshilfe Baden-Württemberg (BGBW), eine Anstalt des öffentlichen Rechts mit Sitz in Stuttgart, wahrgenommen.

Es besteht in Offenburg eine der landesweit neun örtlichen Einrichtungen, so dass eine wohnortnahe Klientenbetreuung gewährleistet ist.

Fußleiste