Suchfunktion

Nachlassgericht (ab 01.01.2018) 

Die staatlichen Notariate wurden mit Ablauf des 31.12.2017 aufgelöst.

Für die Nachlasssachen, die bisher von den Notariaten 
- Freiburg i.Br.
- Breisach
- Kirchzarten
- Müllheim
- Staufen und
- Titisee-Neustadt
als Nachlassgericht bearbeitet wurden, ist seit dem 01.01.2018 das Amtsgericht Freiburg i.Br. als Nachlassgericht zuständig.

Das Dienstgebäude des Nachlassgerichts befindet sich am Fahnenbergplatz 4, 79098 Freiburg.
(Der fristwahrende Nachtbriefkasten befindet sich im Hauptgebäude des Amtsgerichts,
Holzmarkt 2, 79098 Freiburg)

Sprechzeiten:         Montag, Mittwoch, Freitag von 8.30 Uhr bis 12.00 Uhr
                                oder nach vorheriger Terminsabsprache


Postanschrift:        Holzmarkt 2, 79098 Freiburg
Telefon/Infothek:   0761 / 205-3300
E-Mail:                    poststelle@agfreiburg.justiz.bwl.de
Homepage:            www.amtsgericht-freiburg.de
  

Wegen der mit dem Zuständigkeitswechsel verbundenen organisatorischen Herausforderungen (Umzug, Einführung neuer EDV, Schulungen, etc.) ist mit Verzögerungen bei der Verfahrensbearbeitung zu rechnen. Hierfür bitten wir um Ihr Verständnis.

Bitte nutzen Sie die online zur Verfügung gestellten Informationen zum Nachlassgericht:
Broschüren, Hinweisblätter und Formulare ersparen Ihnen - und dem Nachlassgericht - viele vermeidbare Anfragen und auch Wartezeiten. 

Weitere Informationen zur Notariatsreform finden Sie auch unter www.notariatsreform.de




Fußleiste